Unterhaltsam

Sie möchten auch mal Ihren Senf dazugeben? Das dürfen Sie bei uns gern tun.

Jeden Donnerstag (vom 12.05. bis 20.10.2016 außer Himmelfahrt und außer jeweils der letzte Donnerstag im Monat, dafür Meerrettichabend s.u.) können Sie im Gasthaus "Kaupen Nr.6" ab 18.00 Uhr einen vergnüglichen "SENFABEND" verbringen.

Nach einem zünftigen Begrüßungsschnäpschen (natürlich aus Senf) bringt Ihnen "MILENA" (in Tracht) Senfgurken vom Fass auf den Tisch, Wissenswertes zum Thema Senf bei, sowie Land und Leute näher. Nachdem Sie nun vielleicht wissen, was Sie schon immer über den Spreewald erfahren wollten, servieren wir Ihnen ein speziell zum Abend passendes Menü. So gestärkt dürfen Sie anschließend "Ihren Senf dazugeben" und bei einer kleinen Rätselrunde (mit Senfverkostung) einen schönen Preis oder neue Erkenntnisse gewinnen.

SENFMENÜ:

  • Zwiebelsüppchen mit "Grobem Heinrich"
  • Gegrillte Entenbrust mit Apfelsenf, serviert auf frischem Salat mit Bruschetta
  • Zitronenmousse mit Honigsenf


Der Preis beträgt 20,00 € und beinhaltet Begrüßungsschnaps, Essen und Senfrätsel.

 

Und wer es noch schärfer mag, sei bei unserem "MEERRETTICHABEND" herzlich willkommen. An jedem letztem Donnerstag im Monat ab 18.00 Uhr (von April - September) gestaltet "MILENA" einen kurzweiligen Abend über den Spreewälder Meerrettich. Natürlich erfreuen wir Sie auch hier mit einem themenbezogenen Essen:

MEERRETTICHMENÜ:

  • Meerrettichsuppe mit Apfelbutter
  • geschmorter Tafelspitz mit Meerrettichsoße, Pertersilienkartoffeln und kleinem Salat
  • Himbeer- Zitroneneis mit Meerrettich

Auch hier beträgt der Preis 20,00 € und beinhaltet Meerrettichschnäpschen, Essen und Rätsel.

Empfehlenswert ist eine Vorbestellung, möglich unter 03542 47897.

Schöne Gutscheine zu beiden Veranstaltungen sind eine nette Geschenkidee und bei uns im Gasthaus erhältlich.

Übrigens ist "Milena" alias Monika Baumgart nicht nur eine unterhaltsame und herzliche Moderatorin , sondern führt Sie auch als Reisebegleiterin, zu Fuß, auf dem Kahn oder mit dem Fahrrad, gut informiert durch Lübbenau und Umgebung.

KOCHEN WIE ZU URGROSSMUTTERS ZEITEN

( ab 18.00 Uhr möglich )

Mittelpunkt unseres gemütlichen Gastraumes ist eine Kochmaschine, die früher in jedem Haushalt im Spreewald zu finden war. Hier möchten wir Sie zu einem Erlebnis der besonderen Art einladen :

Die Kochmaschine mit Wasserblase, Backröhre und Herd bietet vielfältige Möglichkeiten, Speisen herzustellen. So können auf dem Plinseisen Spreewälder Hefeplinse gebacken und in der Röhre Schinken in Brotteig, Schweinekeulen oder andere, leckere Braten hergestellt werden. Auch das traditionelle Fischessen ist empfehlenswert. Dabei haben Sie als Gast die Möglichkeit, dem Koch bei der Zubereitung desselben über die Schulter zu schauen. Nebenbei können Sie Interessantes über die Eß- und Lebensgewohnheiten der Spreewaldbewohner erfahren. Nach dem Verzehr des so frisch zubereiteten Essens lassen Sie bei einem Spreewaldbitter oder brennend servierten Fischergeist den Abend ausklingen und freuen sich auf die Heimfahrt durch den romantischen Spreewald.

Auf Vorbestellung ( ab 10 Personen ) können Sie folgendes auf der Kochmaschine zubereiten lassen :

SPREEWÄLDER FESTTAFEL ( pro Person 24,00 € ) ....jeder isst soviel und sooft er kann...

  • Begrüßungsschnäpschen
  • Suppe (nach Absprache)
  • Gedünstetes Wels- und Zanderfilet in Spreewaldsoße mit Petersilienkartoffeln und frischem Gurkensalat
  • Schweinefleischragout mit Saurer Sahne und Thymian ( Große Grieben) oder
  • Gekochtes Rindfleisch in Meerrettichsoße
  • Gebackene Schweinekeule mit Sauerkrautdazu
  • dazu reichen wir Kartoffeln, Spreewälder Senf- und Gewürzgurken, hausgemachten Senf und Meerrettich